Mit dem VGN zur Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft

Deutsche Leichtathletikmeisterschaft – Vom 20. bis 22. Juli in Nürn­berg. (© DLV)

Mit dem KombiTicket live dabei sein!

 

Die Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften 2018 finden unter einem besonderen Vorzeichen statt: Sie bieten die letzte Chance, sich für die Europameisterschaft zu qualifizieren, die zwei Wochen später in Berlin stattfindet. In Nürn­berg werden also auf jeden Fall Weltklasse-Leistungen geboten. Die Tickets für die Wettkämpfe im Max-Morlock-Stadion berechtigen ver­bund­weit zur Nutzung der öf­fent­lichen Ver­kehrs­mit­tel im VGN.

Wie schon vor drei Jahren ergänzt ein großes Leichtathletik-Event auf dem Hauptmarkt die Meisterschaften. Das Kugelstoßen der Männer und Frauen am 20. Juli wird zur Einstimmung auf die Titelkämpfe aus dem Stadion ausgelagert. Der Eintritt für das Spektakel auf dem Hauptmarkt ist frei.

Hier gibt es mehr Infos zur Leichtathletik-Meisterschaft.

Das Max-Morlock-Stadion erreichen Sie mit:

den Bahnlinien

  • U-Bahnlinie U1 Fürth Hardhöhe – Langwasser Süd (Ausstieg Bauernfeindstr.),
  • S-Bahnlinie S2 Roth - Nürn­berg – Altdorf (Ausstieg Frankenstadion),
  • Stra­ßen­bahn­li­ni­en 6 und 8 (Ausstieg Dutz­end­teich und Doku-Zentrum),

sowie den Bus­linien

  • Bus 36:Plärrer – Doku-Zentrum, Ausstieg Doku-Zentrum,
  • Bus 44: Haupt­bahn­hof – Zerzabelshof Ost, Ausstieg Hans-Kalb-Straße,
  • Bus 45: Frankenstr. – Mögeldorf, Ausstieg Dutz­end­teich und Doku-Zentrum,
  • Bus 55: Langwasser Mitte bis Max-Grundig-Platz,
  • Bus 65: Röthenbach – Mögeldorf, Ausstieg Dutz­end­teich.
Nürn­berg Frankenstadion
Nürn­berg Frankenstadion